Informationen für Ärzte und Praxen

Liebe Ärztinnen und Ärzte, liebe Praxismitarbeiter,

gerne Stellen wir Ihnen Bescheinigungen und Rücksendeumschläge zur Meldung der durchgeführten Vorsorgentersuchungen an das HKVZ sowie Elterninformationen für die Eltern zur Verfügung. Füllen Sie dafür einfach unseren Bestellzettel für Arztpraxen aus. Bitte vergessen Sie nicht den Arztstempel und die von uns vergebene sechstellige Nummer mit anzugeben, damit die Bestellung auch bei Ihnen landet.

Weitere Dokumente:

    Neue Arztpraxen

    Sendet Ihre Praxis uns noch keine Meldungen über durchgeführte Vorsorgeuntersuchungen zu?
    Und kommen in Ihre Praxis Kinder, die in Hessen gemeldet sind?

    Dann wäre es sehr schön, wenn Sie uns regelmäßig über die durchgeführten Untersuchungen informieren könnten. Setzen Sie sich dafür bitte mit unseren Mitarbeitern in Verbindung, damit sie Ihnen ein Starter-Set zusenden können.

    Wenn Ihre Praxis in Hessen liegt, dann setzen Sie sich bitte unbedingt mit uns in Verbindung. Nach dem Hessische Kindergesundheitsschutz-Gesetz sollen alle Ärztinnen und Ärzte, die in Hessen praktizieren, innerhalb von 5 Werktagen das HKVZ über die Durchführung einer U-Untersuchung informieren.