Pflege in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Neonatologie

Einführung

Die Station 14-2 verfügt über 11 Intensivbetten auf denen sowohl kleinste Frühgeborene, als auch kranke Neugeborene versorgt werden. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Versorgung von Neugeborenen mit Fehlbildungen. Hier gibt es eine enge Zusammenarbeit mit der Klinik für Kinderchirurgie, aber auch mit anderen chirurgisch tätigen Disziplinen. Durch die unmittelbare Nähe zum Kreißsaal, können wir die Frühgeborenen sehr schnell und unkompliziert auf unsere Intensivstation aufnehmen.

Das Team der Station 32-7 besteht aus examinierten Pflegekräften, einer Praxisanleiterin, einer Stationsassistentin und einer Servicekraft.

Über uns

Station 14-2: Neonatologische Intensivstation

Wir sorgen durch eine permanen