Tagesklinische Behandlungseinheit für Kinder im vorpubertären Alter (von ca. 5 bis 10 Jahre)

Station 92-4: Kindertagesklinik
Stationsleitung: Frau Dipl.-Psych. Anke Pfeffermann, Leitende Psychologin

Die Tagesklinik FLYER ist eine teilstationäre Einrichtung für Kinder. Sie verfügt über 10 Plätze, die von montags bis freitags zwischen 7 und 17 Uhr zur Verfügung stehen. Wesentliche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Behandlung sind die Bereitschaft der Eltern/Erziehungsberechtigten, an den angebotenen Elterntrainings teilzunehmen, sowie eine gewisse Bereitschaft des Kindes zur Mitarbeit.

Typische Krankheitsbilder
Es werden sämtliche psychische und psychosomatische Erkrankungen des Kindesalters behandelt, insbesondere ADHS, Störungen des Sozialverhaltens, selektiver Mutismus, emotionale Störungen, Zwangs- und Ticstörungen, autistische Störungen.

 

Kontakt:
Fon: 069 / 6301-6418
Fax: 069 / 6301-6005

 

Anke Pfeffermann

Leitende Psychologin, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin

anke.pfeffermann[at]kgu.de

Kathrin Mahr

Gruppenleitung

kathrin.mahr[at]kgu.de

Jessica Erhardt

Sozialdienst

jessica.erhardt[at]kgu.de