Über uns

Unser ambulanter und stationärer Bereich für Kinder-Gastroenterologie befasst sich mit der Diagnostik und Therapie sämtlicher Erkrankungen der Speiseröhre, des Magen-Darm-Traktes, der Gallenwege, der Bauchspeicheldrüse und der Leber. Alle Patienten werden hier in besonderer Weise interdisziplinär diagnostisch und therapeutisch versorgt. Zudem stehen eine moderne Endoskopieabteilung (Magen-, Darmspiegelung), Kernspintomographie (MRT), Sonographie (Ultraschall) und ein Bereichslabor zur Diagnostik und Therapie sämtlicher gastroenterologischen und hepatologischen Krankheiten zur Verfügung. Außerdem besteht bei uns die Möglichkeit der Durchführung zahlreicher weiterer Untersuchungen wie Atemteste auf Glukose, Laktulase, Sorbitol, Milch- und Fruchtzucker, Versorgung von PEG, Gastrotube, Button und pH-Metrie.

In eigener Sache

Die zentrale Terminvergabe für ambulante Patienten ist unter der

T +49 69  63 01 - 80400 

erreichbar.

Alternativ können Sie die Online-Terminanfrage nutzen.

Das sollten Sie beachten

Am Tag Ihres Termins möchten wir Sie bitten, sich 15min vor Beginn Ihres Termins bei der zentralen administrativen Aufnahme anzumelden. 

Administrative Aufnahme
Haus 32, Eingang C (Haupteingang)

Das sollten Sie mitbringen

  • Krankenversichertenkarte
  • Überweisungsschein des zuweisenden Kinder- oder Hausarztes
  • Frühere Befunde  wie Arztbriefe, Rötgenbilder, Laborergebnisse
  • Bedarfsliste verschreibungspflichtiger Medikamente und Hilfsmittel für die Zeit bis zum nächsten Termin
  • das gelbe Heft der Vorsorgeuntersuchungen U1-U10/J1