Das Studienzentrum führt Studien aller Phasen mit Schwerpunkt auf folgenden Erkrankungen durch:

  • Akute und chronische Leukämien
  • Maligne Lymphome
  • Sonstige maligne hämatologische Erkrankungen z.B. multiples Myelom, myelodysplastische Syndrome (MDS) und chronische myeloproliferative Erkrankungen (CMPE)
  • Solide Tumoren z.B. Bronchialkarzinome, gastrointestinale Stromazell-Tumore (GIST), Nierenzellkarzinome, Weichteilsarkome, Pankreaskarzinom, Kolonkarzinom
  • Studien im Bereich Supportivtherapie z.B. Infektionen bei hämato-onkologischen Erkrankungen

Die Studien des Studienzentrums sind in das Studienregister des Universitären Zentrums für Tumorerkrankungen (UCT)eingetragen. Die Details zu den einzelnen Studien entnehmen Sie bitte den Kurzprotokollen, die als PDF frei heruntergeladen werden können. Registrierte Partner des UCT haben darüber hinaus Zugriff auf zusätzliche Informationen (z.B. Leitlinien) auf der UCT-Homepage.
Zur Online-Registrierung