Prämedikationsambulanz

Bevor Sie sich einem chirurgischen Eingriff unterziehen, ist ein präoperatives Gespräch mit dem Narkosearzt notwendig. Sie finden unsere Prämedikationsambulanz im Haus 23 A, Untergeschoss. Ein Termin in unserer Ambulanz wird für Sie durch die Kollegen der jeweiligen Fachdisziplinen organisiert.

Zunächst werden Sie gebeten, einen Fragebogen auszufüllen. Dieser dient uns als Grundlage für die Erhebung Ihrer Krankengeschichte. Im Sprechzimmer wird der Anästhesist Ihren Fragebogen, Ihre Patientenakte und andere von Ihnen mitgebrachte Unterlagen durchsehen, Ihre Krankengeschichte erfragen und eine kurze Untersuchung vornehmen. Der Anästhesist wird dann gemeinsam mit Ihnen ein geeignetes Narkoseverfahren auswählen. Im Gespräch werden Sie