Herzlich Willkommen auf den Seiten der Forensischen Molekularpathologie

Prof. Dr. Silke Kauferstein
Leitung For. Molekularpathologie

Seit vielen Jahren arbeiten Frau Prof. Dr. S. Kauferstein und Frau Dr. med. Britt Beckmann als Gemeinschaft gegen den plötzlichen Herztod. Das deutschlandweit einzigartige rechtsmedizinische Referenzzentrum für plötzlichen Herztod (Schwerpunkt plötzlicher Herztod und familiäre Arrhythmiesyndrome) ist auf Herzgenetik und die Betreuung von Familien in Fällen von plötzlichem Herztod spezialisiert.

Genetische Untersuchungen in der Forensik gewinnen immer mehr an Bedeutung. Gerade im Hinblick auf die Todesursachenermittlung, aber auch in der Diagnostik, Therapie und Prävention innerhalb der betroffenen Familien nehmen diese Untersuchungen einen immer größeren Stellenwert ein.

Daher bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum inklusive genetischer Diagnostik an. Hierfür kooperieren wir mit verschiedenen, spezialisierten Instituten bestehend aus Kardiologie, Kinderkardiologie, Humangenetik und Pathologie.

Leben retten!

Gemeinsam können wir durch eine höhere Aufklärungsrate von plötzlichen Herztodesfällen einen Beitrag zur Linderung des Leidensdrucks durch Unklarheit in den betroffenen Familien leisten und vor allem in vielen Fällen weitere Todesfälle durch eine frühzeitige Diagnose abwenden.