Leitung

Dr. Andreas Pinter

Oberärztliche Leitung

Herr Dr. Pinter studierte Humanmedizin an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Während des Studiums konnte er in verschiedenen europäischen Ländern sowie in Südafrika zusätzliche Erfahrungen gewinnen. Seit 2007 ist er bei uns an unserer Klinik angestellt, seit Juni 2013 hat er die oberärztliche Leitung der Klinischen Forschung übernommen.
Schwerpunkte seiner klinischen und wissenschaftlichen Tätigkeiten sind die Behandlung von chronisch-entzündlichen Dermatosen, die Dermatoonkologie und Dermatochirurgie.

Carmelo Smorta

Leitender Studienkoordinator

Als gelernter Krankenpfleger mit Weiterbildung zum Fachkaufmann für Organisation kennt Herr Smorta den Klinikbetrieb aus verschiedenen Blickwinkeln. In den letzten fünf Jahren war er im hiesigen Klinikum in der Kardiologie als Clinical Trial Manager tätig, bevor er nun zum 1.04.2018 in der Klinische Forschung der Dermatologie die Leitung der Koordination übernahm. Hier kommt ihm auch seine langjährige Berufserfahrung im Bereich der Industrie zugute.

Studienkoordination

Nicole Mielke (MSc. Biophysik)

Frau Mielke studierte Biophysik (Master of Science) an der Goethe-Universität in Frankfurt mit dem Forschungsschwerpunkt Ultrakurzzeit-Spektroskopie. Mit Femtosekunden-Lasern verfolgte und steuerte sie chemische Reaktionen von orthogonalen Coumarincages mittels der VIPER-Pulssequenz. In ihrer Promotion zum Dr. rer. med beschäftigt sie sich mit dem immunologischen Phänotyp chronisch entzündlicher Dermatosen mit Blick auf den proinflammatorischen intrazellulären Botenstoff Phosphodiesterase-4. Seit Juli 2016 arbeitet sie in unserer Abteilung für klinische Forschung, zunächst als Studienassistentin und anschließend seit Juli 2018 als Studienkoordinatorin.

Annette Gaul

ist seit den Anfängen unseres Studienteams dabei und unterstützt uns als Studien-Assistentin.

Prüfärztinnen / Prüfärzte

Dr. med. Bartosz Malisiewicz

Stellvertretende Oberärztliche Leitung

Herr Dr. Malisiewicz konnte während seines Studiums der Humanmedizin in Frankfurt am Main u.a. in der Schweiz wertvolle medizinische Erfahrungen gewinnen. Seit 2012 ist er bei uns an unserer Klinik  angestellt und ist u.a. die stellvertretende ärztliche Leitung der klinischen Forschung für das Teilgebiet der chronisch-entzündlichen Erkankungen. Schwerpunkte seiner klinischen und wissenschaftlichen Tätigkeiten sind insbesondere die Dermatoinfektiologie und die Behandlung von chronisch-entzündlichen Dermatosen.
 

Dr. med. Amelie Buchinger

Frau Dr. Buchinger schloss ihr Studium der Humanmedizin im Dezember 2017 an der Goethe-Universität Frankfurt ab. Bereits im Sommer 2017 absolvierte sie ihr Wahltertial in unserem Haus. Im Rahmen von Auslandsaufenthalten während ihres Studiums konnte sie Erfahrungen in der Inneren Medizin im Royal Surrey County Hospital in Guildford (GB) und im Landeskrankenhaus Feldkirch (Österreich) sammeln. Nach ihrem Studium fertigte Frau Buchinger ihre Dissertation zum Thema CT-gesteuerte Leberpunktionen am Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie des Universitätsklinikums Frankfurt an. Seit Juli 2018 ist Frau Buchinger in unserer Klinik tätig.

Dr. med. Clara Geppert

Frau Geppert schloss im November 2014 ihr Studium der Humanmedizin an der Goethe-Universität Frankfurt ab. Zuvor absolvierte sie das Wahltertial ihres Praktischen Jahres in unserem Haus. Während des Studiums konnte sie Erfahrungen während Auslandsaufenthalten in Zürich (Schweiz) und Tainan (Taiwan) sammeln. In