Spezielle Radiologen für die Kinder

Kinder sind keine kleinen Erwachsene. Die bildgebende Diagnostik ist das zentrale Aufgabengebiet unserer Kinder- und Jugendradiologie. Kinder haben eine charakterische Anatomie und Physiologie, haben andere Bedürfnisse und andere Erkrankungen als Erwachsene. Sie erfordern viel Zuwendung und Geduld - auch in der Medzin. Mit besonderer Erfahrung und modernster Technik widmen sich unsere Radiologen in der Kinder- und Jugendradiologie, der einzigen kinderradiologischen Einrichtung der Region Rhein-Main, den kleinen Patienten.

Leistungsspektrum

Ultraschall

Ultraschall Untersuchungen sind die wichtigsten bildgebenden Untersuchungen bei Kindern. Meistens ermöglichen Sie schon die abschließende Diagnose.

Sämtliche Untersuchungen (mit Ausnahme der Herzultraschall-Untersuchung) werden in unserer Kinderradiologie ausgeführt. Hierzu gehören auch alle Ultraschall-Doppleruntersuchungen und funktionelle Ultraschall-Untersuchungen.

Für die Untersuchung ist es wichtig, dass der Patient nicht nüchtern sein muss. Für die Beurteilung der Nieren und das innere Genitale bei Mädchen sollte die Harnblase unbedingt gut gefüllt sein.

Die Vorteile beim Ultraschall sind:

  • Keine Strahlenbelastungen
  • schnelle Verfügbarkeit
  • meist ausreichende und abschließende Untersuchung für vielen Fragestellungen

Röntgen

Die Röntgendiagnostik ist auch heute noch eine wichtige und unverzichtbare bildgebende Unters