Qualitätsbericht

Behandlungsspektrum

Wir bieten Diagnostik, Beratung und Therapie bei allen psychiatrischen und psychosomatischen Erkrankungen des Kindes- und Jugendalters (Altersspektrum ca. 12 Monate bis 21 Jahre, in Ausnahmen bis 27 Jahre) unter Verwendung von aktuellen wissenschaftlich abgesicherten Instrumenten, Verfahren und Techniken. Diese umfassen individuelle Psychotherapie, Gruppentherapie, medikamentöse Therapie sowie Ergotherapie, Logopädietherapie, Musiktherapie, Ernährungstherapie, Elternberatung, Elterngruppen und spezifische Elterntrainings. Im Jahr 2010 wurde erfolgreich eine Re-Zertifizierung des Qualitätsmanagements nach DIN EN ISO 9001: 2008 durchgeführt.

Zum Aufgabengebiet der Klink für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie zählen:

  • Die regionale Versorgungsverpflichtung für die Stadt Frankfurt
  • Die überregionale Versorgung für schwer behandelbare und seltenekinder- und jugendpsychiatrische Störungsbilder
  • Die Ausbildung in Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Studierenden der Humanmedizin sowie der Psychologie und Sonderpädagogik
  • Facharztausbildung Ausbildung in Kinder- und Jugendpsychiatrie und - psychotherapie
  • Forschung zu kinder- und jugendpsychiatrischen Krankheitsbildern.


Eine qualifizierte Fort- und Weiterbildung ist im Bereich des Pflege- und Erziehungsdienstes und des ärztlich-psychologischen Dienstes sichergestellt. Die internen Fortbildungen der Berufsgruppen finden dreimal pro Woche statt. Darüber hinaus bietet die Klinik pro Semester drei Kinder- und Jugendpsychiatrische Seminare, sowie pro Jahr ein bis zwei Symposien mit bestimmten Themenschwerpunkten an. Diese Veranstaltungen sind sowohl für Mita